Hundeführschein

schein

Der Hundeführschein bestätigt, dass der Hundehalter sachkundig ist und sich ein bestimmter Hund zum Prüfungszeitpunkt ausgebildet und sozial verträglich gezeigt hat.

Die Prüfung setzt sich aus einem Theorie- und einem Praxisteil (UO am Hundeplatz und einem Verkehrsteil) zusammen.

Diese Prüfung ist Grundvoraussetzung für jede weitere Sportprüfung.

Menu Title